Impressum und Kontakt

Herausgeber:

BayArt Volkstheater e.V.
Ansprechpartner: Markus Burgey
E-mail: Bayart

Erklärung zum Datenschutz

Wir versichern, dass alle von Nutzern dieser Seite durch uns gespeicherten Daten ausschließlich statistischen Zwecken dienen. Es werden keine Daten gespeichert, sofern sie nicht für die Anzeige der Inahlte dieser Webseite wichtig sind.  Persönliche Informationen von Nutzern unserer Website werden von uns unter keinen Umständen an Dritte weitergegeben.

Erklärung zum Datenschutz im Sinne der DSGVO

Der Verein BayArt Volkstheater e.V. nimmt den Schutz personenbezogener Daten seiner Mitglieder, seiner Partner und auch der Besucher dieser Webseite sehr ernst ; er hat durch technische und organisatorische Maßnahmen sichergestellt, dass die gesetzlichen Vorschriften über den Datenschutz sowohl von ihm als auch von externen Dienstleistern beachtet und eingehalten werden. Die Beachtung dieser Verpflichtung wird vom Verein regelmäßig kontrolliert.

Die Erhebung, Verarbeitung, Nutzung und Weitergabe von Daten erfolgt zum einen mit Einverständnis des Dateninhabers, andererseits ausschließlich zum Zweck der Erfüllung der Pflichten des Vereins. Die Weitergabe an Dritte erfolgt nur aus zwingenden Gründen und im Interesse des Vereins. Das betroffene Vereinsmitglied  hat jederzeit die Möglichkeit, sich über die Verwendung und den Verbleib seiner geschützten Daten zu informieren;  er  hat  Anspruch  auf  Dokumentation  der   Einhaltung   datenschutzrechtlicher   Bestimmungen in Bezug auf ihn. Er hat das Recht, jederzeit eine erteilte Einwilligung zu widerrufen und die Löschung seiner Daten zu verlangen,  Art.  17  DS-GVO. Partner  des  Vereins  und  Dritte  werden  durch  die  Einhaltung der Datenschutzbestimmungen durch die Verantwortlichen des Vereins in gleicher Weise geschützt.

Es findet kein Verkauf oder keine unentgeltliche Weitergabe von Daten Dritter oder Partner des Vereins  statt,  es sei denn, es läge eine entsprechende Einwilligung vor.

Bei der Einschaltung externer Dienstleister, denen personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt werden müssen, ist durch Abschluss eines entsprechenden Vertrages sichergestellt, dass die Datenschutzbestimmungen in gleicher Weise auch vom beauftragten Unternehmen eingehalten werden.

Im Fall des Widerrufs oder der Anzeige von falsch erhobenen Daten werden diese sofort gelöscht, Art. 21, 18 DS-GVO. Auf das Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde (Art. 77 DS-GVO i. V. m. § 19 BDSG) wird ausdrücklich hingewiesen.

Für uns zuständig ist das Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA), Promenade 27, 91522 Ansbach.

Für Datenschutz und Datenverarbeitung in unserem Verein Verantwortlicher: Markus Burgey

Rechtlicher Hinweis

Sollte es Grund zur rechtlichen Beanstandung im Rahmen unseres Online-Auftrittes geben, bitten wir zur Vermeidung von rechtlichen Streitigkeiten und den damit verbundenen Kosten, sich mit uns bereits vorab in Verbindung zu setzen. Die Kosten von anwaltlichen Abmahnungen die an uns gesendet werden, ohne uns vorher auf den entsprechenden rechtlichen Missstand hinzuweisen um uns somit die Möglichkeit zur Behebung dieses Missstandes zu geben, werden wir als unbegründet abweisen.

Haftungssausschluss

Wir versichern die sorgfältige Kontrolle und Prüfung unserer Inhalte, übernehmen jedoch keine Haftung für die Inhalte externer Links bzw. Webseiten. Für die Inhalte externer Links die sie von unserer Seite aus erreichen können, sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

BayArt Volkstheater e.V.

Das königlich bayrische Amtsgericht kehrt 2018 mit 3 neuen Fällen zurück und somit heißt es auch diese Saison bei BayArt wieder „Es war eine liebe Zeit, die gute, alte Zeit vor anno 14. In Bayern gleich gar. Damals hat noch Seine Königliche Hoheit der Herr Prinzregent regiert, ein kunstsinniger Monarch, denn der König war schwermütig. Das Bier war noch dunkel, die Menschen war’n typisch, die Burschen schneidig, die Dirndl sittsam und die Honoratioren ein bisserl vornehm und ein bisserl leger. Es war halt noch vieles in Ordnung damals. Denn für Ordnung und Ruhe sorgte die Gendarmerie und für die Gerechtigkeit das Königliche Amtsgericht.“

Wir spielen:
Der Roßtäuscher
Die heiligen drei Madln
Das Fahrtrecht

Wir wünschen dabei Viel Spaß!

-->