Aktuelles Stück

Krach im Hause Gott – ein modernes Mysterienspiel von Felix Mitterer

im Pepper Theater

Die Menschheit hat es gründlich versaut!

Überall herrschen Gewalt, Tod, Hunger, Zerstörung und Grausamkeit. Populisten und andere bösartige Menschen verderben die Menschheit so sehr, dass es dem Teufel eine wahre Freude ist unter den Menschen zu weilen.

Gott hat das Ganze deshalb aber gründlich satt und will nur noch eins: Seine Schöpfung vernichten! Sein großes Experiment scheint nämlich gründlich gescheitert zu sein.Doch im Himmel herrscht Demokratie und so hat Gott Jesus, Luzifer und den heiligen Geist eingeladen um mit ihnen seine Entscheidung zu diskutieren. Alle dürfen Argumente für das Für und Wider des jüngsten Gerichts vorbringen.

Können sie Gott überzeugen, dass das Experiment „Mensch“ noch Sinn macht und überlegt er es sich vielleicht doch noch anders? Schafft es vielleicht Jesus als Fürsprecher der Menschen Gott von seinem Vorhaben abzubringen? Oder vielleicht der listige, gefallene Engel Luzifer, der die aktuellen Entwicklungen auf der Erde durchaus begrüßt, da sein Geschäft dadurch wächst und gedeiht? Oder folgt Gott am Ende doch dem Rat des heiligen Geistes der dieses ganze menschliche Getue sowieso nicht versteht, sich am liebsten um sich selbst kümmert und dem das Schicksal der Menschen eigentlich herzlich egal ist?

Und WO ist eigentlich Maria? Warum ist sie nicht zur Konferenz eingeladen? Wird sie es am Ende irgendwie schaffen, die starre Männerrunde zu durchbrechen, um Gott doch noch von seinem Vorhaben abbringen zu können? Das sind nur einige der vielen Geheimnisse, die im Laufe dieses turbulenten, modernen und hochaktuellen Mysterienspiels gelüftet werden…
Termine:

Premiere: Fr. 10.Januar.2020 um 20:15 Uhr

Weitere Aufführungen:

Sa. 11. Januar 2020

Fr. 17./ Sa. 18. Januar 2020

So. 19. Januar 2020 (ACHTUNG! Vorstellungsbeginn 18 Uhr!)

Do. 23./ Fr. 24. / Sa. 25. Januar 2020

jeweils 20:15 Uhr (So. 19.01. schon um 18 Uhr), im Pepper, Thomas-Dehler-Straße 12 (PeP), 81737 München
(Eingang neben Starbucks)

Kartenreservierung unter 089/ 63 89 18 43 oder per Mail an Kulturhaus Neuperlach

Eintritt: 15,00 Euro

ACHTUNG: Wegen der angespannten Parkplatzsituation vor dem PEP haben wir uns entschieden, den Beginn der Vorstellung auf 20:15 zu verlegen. Wir empfehlen eine Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Außerdem weisen wir darauf hin, dass das PEP-Parkhaus um 20:30 schließt.

BayArt Volkstheater e.V.

Dieses Jahr wird es himmlisch. Schweben Sie mit BayArt in den Himmel und werden Sie bei diesem modernen Mysterienspiel Zeuge, ob es Jesus, Maria, Satan und dem heiligen Geist gelingt, Gott davon abzubringen das jüngste Gericht einzuläuten.

-->